• Tom

Bewegung ist Krebsprävention

Wir möchten nicht langweilen, aber regelmäßige Artikel zur Bewegung müssen sein. Denn Sport und Bewegung sind nicht nur wichtig für Krebspatienten, sondern für alle Menschen. In einer neuen Studie, die gerade in der Fachzeitschrift Cancer Epidemiology veröffentlicht wurde, bestätigte sich wieder: Sportliche Aktivitäten sind mit einem geringeren Risiko für bestimmte Krebserkrankungen verbunden. 

Unter den 365000 Teilnehmern traten im Studienverlauf 21.816 Krebserkrankungen auf. Hohe Aktivität war im Vergleich zu geringer Aktivität mit einem signifikant geringeren Risiko für Lungenkrebs, Brustkrebs (bei Frauen), Leberkrebs und Darmkrebs verbunden. Moderate Bewegung ging im Vergleich zu geringer Aktivität mit einem signifikant geringeren Risiko für Mundrachenkrebs und Lungenkrebs einher. Fazit: Körperliche Bewegung ist Krebsprävention!


Quelle: Murray JM et al. Physical activity and cancer risk: Findings from the UK Biobank, a large prospective cohort study. Cancer Epidemiology 2020, 68:101780


11 Ansichten