• Tom

Entspannungsübungen bei Krebs

Sind Sie oder einer Ihrer Angehörigen an Krebs erkrankt und möchten aktiv etwas für sich tun? Dann sind Entspannungsübungen eine gute Möglichkeit. Entspannungsverfahren und Achtsamkeitsübungen können dabei helfen, psychische Belastungen zu reduzieren und dadurch die Lebensqualität zu verbessern. In diesem Video erklärt Prof. Claudia Witt von der Uni Zürich die Bedeutung von Entspannungsübungen für Krebspatienten und gibt Tipps. Übrigens: Viele weitere Videos finden Sie in unserer EANU-Videothek auf unserer Homepage!


7 Ansichten0 Kommentare