• Tom

Hautkrebsprävention: Clever in Sonne und Schatten!


Genießen Sie auch die tollen Temperaturen im Wonnemonat Mai? Bitte bedenken Sie, dass die UV-Strahlung schon so intensiv ist wie im Sommer! Vergessen Sie bitte den Sonnenschutz nicht! Für die Kinder gibt es ein Projekt "Clever in Sonne und Schatten" , das von der Krebshilfe mit der Arbeitsgemeinschaft Dermatologische Prävention e.V., der Uniklinik sowie der Universität zu Köln und dem Universitäts KrebsCentrum Dresden entwickelt wurde. UV-Schäden der Haut, die in der Kindheit und Jugend erworben werden, sind maßgeblich für das Entstehen von Hautkrebs verantwortlich. Deutschlandweit erkranken derzeit jährlich über 293.000 Menschen neu an einem Tumor der Haut, etwa 35.000 davon am gefährlichen malignen Melanom, dem sogenannten "schwarzen" Hautkrebs.Die kindgerechten Projektmaterialien können unter www.krebshilfe.de/uv-schutz kostenlos bestellt und herunterladen werden. In den Unterlagen gibt der Clown Zitzewitz Tipps für Kinder: "Nimm ein Shirt und Sonnencreme, Sonnenbrille und den Hut - im Schatten ist es voll okay, der tut uns allen gut!". Für Grundschulkinder gibt es ein Bilderbuch "Unterwegs mit Anna und Max".


#Krebsprävention #Hautkrebs