• Tom

Diagnose Krebs - Was sollten Sie jetzt tun?


Sie oder ein Angehöriger haben die Diagnose Krebs bekommen – und damit verändert sich das Leben von einer Sekunde auf die andere. Privat und beruflich. Gefühle wie Angst, Unsicherheit, aber auch Wut und Gereiztheit, Schuld und Enttäuschung stellen sich. Bitte verinnerlichen Sie folgenden Satz unseres medizinischen Leiters: „Wer kämpft, kann gewinnen. Wer nicht kämpft, hat schon verloren.“ Was sollten Sie jetzt tun?


Sie dürfen nicht passiv bleiben und warten, dass die anderen die Verantwortung für Ihre Gesundheit und auch für Ihr Leben übernehmen. Sie sind die betroffene Person, und Sie müssen auch alle Konsequenzen tragen – für gute oder schlechte Entscheidungen.

Mehr dazu lesen Sie in unserem neuen Krebs-Ratgeber 2020. Er kann ab sofort unter marketing@eanu.de kostenlos bestellt werden!

70 Ansichten