• Tom

Endlich: Tabakwerbung soll verboten werden

Die gute Nachricht: Ein Verbot der Tabakaußenwerbung soll nun endlich auch in Deutschland eingeführt werden. Als letztes Land in der Europäischen Union ist bei uns Tabakwerbung noch erlaubt. Die schlechte Nachricht: Am Verkaufsort sowie auf Außenwänden des Fachhandels für Tabakprodukte und E-Zigaretten soll weiterhin geworben werden dürfen. Außerdem soll es lange Übergangsfristen geben. Experten warnen nun: Die geplanten Werbebeschränkungen seien zwar ein wichtiger Schritt in die richtige Richtung, aber längst nicht ausreichend. Ein  umfassendes Tabakwerbeverbot sei erforderlich, um den Rückgang des Rauchens in der Bevölkerung nachhaltig zu unterstützen und somit letztendlich zur Verbesserung der Gesundheit beizutragen


0 Ansichten