• Tom

Internationaler Kinderkrebstag: Lolli lecken, Leben retten!


Heute ist der Internationale Kinderkrebstag. Pünktlich präsentiert die Knochenmarkspenderzentrale (KMSZ) am Universitätsklinikum Düsseldorf einen besondereren Lolli: Ist er aufgelutscht, bleibt ein Wattestäbchen übrig, mit dem man sich schnell und einfach als potentieller Stammzellspender registrieren lassen kann und somit vielleicht zum Lebensretter für ein an Blutkrebs/Leukämie erkranktes Kind wird.


Jedes Jahr erkranken alleine in Deutschland über 12.000 Menschen an Blutkrebs/Leukämie, darunter auch viele Kinder. Eine Stammzellspende ist oft ihre letzte Hoffnung. Doch nur bei etwa einem Drittel aller Patienten kommt ein passender Spender aus der eigenen Familie in Frage. Viele Betroffene sind daher auf die Spenden von Fremden angewiesen.


Ab heute ist der leckerste DNA-Test der Welt kostenlos auf www.lifelolli.com, in ausgewählten Fanshops, Fitnessstudios und Supermärkten erhältlich.

982 Ansichten