• Tom

NCT-LAUFend gegen Krebs: Alleine. Zusammen!


Der Benefizlauf des Nationalen Centrums für Tumorerkrankungen (NCT) Heidelberg hat inzwischen Tradition. Bedingt durch Corona wird die Veranstaltung nun virtuell stattfinden. Unter dem Motto "NCT-LAUFend gegen Krebs: Alleine. Zusammen!" startet am 26. Juni eine kollektive Aktion. Der virtuelle NCT-Lauf kann überall gelaufen werden: im Park oder Wald, auf dem Laufband oder der Tartanbahn. Den virtuellen NCT-Lauf bestreitet man alleine oder in einer kleinen Gruppe mit der zulässigen Personenzahl gemäß den geltenden Kontaktbeschränkungen zur Eindämmung der Ausbreitung von COVID-19. Die Strecke legt jeder selbst fest. Vom traditionellen Rundenkurs inspiriert, geht es dabei nicht um sportliche Höchstleistungen, sondern in erster Linie darum, sich für andere und die Krebsforschung am NCT Heidelberg zu engagieren. Anmelden kann man sich hier: www.nct-lauf.de

7 Ansichten