• Tom

Wacken Open Air: Metalheads und Blutspende!


Seit dem Jahre 2014 ist das Team der "DKMS - wir besiegen Blutkrebs" bei einem ganz speziellen Event dabei: dem Wacken Open Air (W:O:A) Bis heute wurden, unterstützt vom Blutspendedienstes des Klinikums Itzehoe, mehr als 7.300 neue potenzielle Lebensretter auf dem Festivalgelände (und seit 2017 auch auf dem zweiten Stand im Dorf an der Hauptstraße bei der Initiative ‚Wacken hilft‘) registriert. 32 Metalheads haben auch tatsächlich schon Stammzellen gespendet. 2019 rücken das W:O:A und die DKMS sogar noch enger zusammen und haben unter anderem erstmals sogar ein gemeinsames Kooperationslogo.


Wer beim Wacken Open Air dabei ist, kann sich schon jetzt registrieren: https://www.dkms.de/de/wacken2019


2 Ansichten