Yes!Con: Referate und Diskussion nun online!


Die Yes!Con in Berlin liegt hinter uns: Viele Vorträge und tolle Referent*innen. Doch die zweite digitale Krebs-Convention war noch viel mehr: Marktplatz für neue Entwicklungen und Therapien, Forum für Betroffene und Experten. Jörg A. Hoppe, Gründer von yeswecan!cer: „Zwei Tage intensive Kommunikation über das Leben mit Krebs, miteinander nachdenken, lernen und feiern – das war die YES!CON 2.0. Jede und jeder, der dabei war, hat gespürt: du bist nicht allein. Danke allen Mitwirkenden, die diese Tage zu einem großen Erfolg gemacht haben.“ Viele Vorträge und Diskussionen können hier eingesehen werden: https://www.yescon.org/mediathek/