• Tom

Bauchspeicheldrüsenkrebs und Fettleibigkeit in der Jugend


Dass Menschen mit Übergewicht in Kindheit und Jugend erhöhten Gesundheitsrisiken ausgesetzt sind, haben wir bereits häufiger berichtet. Israelische Forscher haben nun einen Zusammenhang zwischen Bauchspeicheldrüsenkrebs und zu vielen Kilos auf der Waage in jungen Jahren herausgefunden. Bei Fettleibigkeit in der Jugend war das Risiko bei Männern und Frauen um das Vierfache gegenüber unter- oder normalgewichtigen Menschen erhöht, bei Übergewicht immerhin noch um das eineinhalbfache. Bei der untersuchten Bevölkerungsgruppe erkrankten elf Prozent an Bauchspeicheldrüsenkrebs, der auf jugendliches Körperfett zurückzuführen war.

Quelle:

Levi Z et al. Adolescent overweight and obesity and the risk for pancreatic cancer among men and women: a nationwide study of 1.79 million Israeli adolescents. Cancer, Onlinevorabveröffentlichung am 12. November 2018, https://doi.org/10.1002/cncr.31764

#Übergewicht

17 Ansichten