• Tom

Leitlinien Hautkrebs sind aktualisiert

Die Leitlinien zur Prävention von Hauskrebs wurden aktualisiert. Unter Federführung der Arbeitsgemeinschaft Dermatologische Prävention (ADP) und der Arbeitsgemeinschaft für Berufs- und Umweltdermatologie (ABD) wurden die Kapitel zur Empfehlung vorbeugender Maßnahmen, insbesondere zum Umgang mit natürlichem Sonnenlicht und künstlichen Sonnenbanken. So wird in der neuen Leitlinie darauf verwiesen, dass Solariumsbesucher häufiger an Hautkrebs erkranken und dass das Lebensalter dabei ebenfalls eine Rolle spielt. Grundlegend aktualisiert wurde auch das Kapitel zum Thema UV-Strahlung als Risikofaktor für Hautkrebs, vor allem unter dem Aspekt des Klimawandels. Desweiteren wurde der Leitlinie ein neues Kapitel zu berufsbedingtem Hautkrebs hinzugefügt, in dem sich auch Empfehlungen zum Schutz der Haut bei Arbeiten im Freien finden.



Quelle:

Leitlinienprogramm Onkologie (Deutsche Krebsgesellschaft, Deutsche Krebshilfe, AWMF): S3-Leitlinie Prävention von Hautkrebs, Kurzversion 2.0, 2021, AWMF Registernummer: 032/052OL, https://www.leitlinienprogramm-onkologie.de/leitlinien/hautkrebs-praevention/ (abgerufen am: 10.05.2021)

39 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen