• Tom

Brustkrebskampagne in Österreich: "Ich mach's"


Und noch eine News aus dem Nachbarland Österreich: Dort startet demnächst eine neue Kampagne unter dem Motto „Ich mach’s“. Damit sollen Frauen zu Brustkrebs-Früherkennungsmaßnahmen motiviert werden. Schon davor gab es in Österreich Werbekampagnen zu diesem wichtigen Thema. Dadurch haben in den Jahren 2016 und 2017 120000 Frauen mehr die Screenings (Mammografie/Ultraschall) durchführen lassen. In den europäischen Leitlinien ist als Zielwert für Brustkrebs-Screenings eine Teilnahmerate von 70 Prozent festgeschrieben, in Österreich liegt sie jetzt bei 60 Prozent. Mit „Ich mach’s“ soll weiter aufgeholt werden.

#Brustkrebs #Krebsprävention

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen